casino

Die Top-Sportmoderatoren des Vereinigten Königreichs sind Ihnen wahrscheinlich bekannt, aber haben Sie auch schon von ihren Pendants bei den Wetten gehört? Wettmoderatoren sind diejenigen, die während einer Sportveranstaltung oder -sendung die Quoten angeben. Sie sind entscheidend dafür, dass die Öffentlichkeit Zugang zu Informationen darüber hat, wie wahrscheinlich es ist, dass etwas passiert. Sie sind die Besten und Klügsten in diesem aufstrebenden Bereich:

Rishi Persad

Rishi Persad ist ein britischer Moderator, Journalist und Autor. Er ist Moderator bei Sky Sports News und moderiert seit 2012 für den Sender.

Bevor er 2012 zu Sky Sports News kam, war Rishi Persad von 2003 bis zur Schließung des Senders im Jahr 2010 einer der Hauptmoderatoren von Setanta Sports News. Außerdem moderierte er „Match of the Day 2“ und „Football First“ auf BBC Radio 5 Live sowie Live-Spiele der Premier League aus The Hawthorns, dem St Mary’s Stadium und dem Anfield Roadend.

casino..

John Parrott

John Parrott ist ein professioneller Pokerspieler und ehemaliger Snookerspieler. Er ist ein ehemaliger Finalist der Snooker-Weltmeisterschaft und hat fünf Ranglisten-Events gewonnen. Er kommentiert auch für BBC Sport.

John Parrott kam Ende 2017 zu unserer Weihnachtsfeier, wo wir mit ihm Blackjack, Roulette und Texas Hold’em Poker spielten!

Mark Walton

Mark Walton ist ein britischer Sportmoderator. Er arbeitet derzeit für Sky Sports News und ist in London ansässig. Zuvor war er Leiter der Pferderennsportberichterstattung bei ITV Sport, verließ das Unternehmen jedoch im Juli 2006 und wechselte zum Rennsportteam der BBC.

Walton wurde von der Zeitung The Independent zu einer der einflussreichsten Personen im britischen Sport ernannt und 2009 zum beliebtesten Sportmoderator gewählt. Im Jahr 2010 wurde er bei der Preisverleihung der Racing Post für seine Arbeit bei Channel 4 Racing und Channel 5 Racing als „Moderator des Jahres“ ausgezeichnet.

Craig Doyle

Craig Doyle ist ein professioneller Moderator und Kommentator von Pferderennen. Er wurde 1969 in Dublin, Irland, geboren und studierte am Dublin Institute of Technology (DIT), wo er einen Abschluss mit Auszeichnung in Kommunikation erwarb. Als ehemaliger Jockey, Trainer und Journalist arbeitet Craig seit 2008 für Channel 4 Racing.

Neben seiner Rolle als Moderator von „The Morning Line“ bei den Live-Shows von Channel 4 Racing moderiert Craig auch gemeinsam mit Richard Hoiles an wichtigen Renntagen, darunter Cheltenham Festival Day 1 & 2 und Royal Ascot Day 1 & 2.

casino

Nick Luck

Nick Luck (geboren am 3. Januar 1971) ist ein ehemaliger Rugby-Union-Spieler und Moderator, der derzeit für Sky Bet und Sky Sports arbeitet. Zuvor hat er als Moderator für Sky Sports News, Sky Sports Football und Sky Sports Cricket gearbeitet.

Luck begann 1996 bei Sky als Rugby-Union-Hauptberichterstatter zu arbeiten, wechselte aber schon bald dazu über, diesen Sport sowohl bei [Sky Sports] als auch bei [Sky Sports News] zu präsentieren. Im Jahr 2001 kam er zur [Sky] Premiership-Berichterstattung, bevor er ab 2003 Live-Spiele moderierte.

Im Jahr 2005 wurde er Teil des Teams, das über die Sommertournee Englands nach Südafrika berichtete. Seit 2007 arbeitet er auch für andere Sportarten wie Kricket, Boxen, Darts, Fußball und Pferderennen.

Sally Ann Grassick

Sally Ann Grassick ist eine bekannte Moderatorin des britischen Fernsehens, die seit über 20 Jahren in der Branche tätig ist. Früher war sie eine englische Kricketspielerin, die für den Kent County Cricket Club und den Hampshire County Cricket Club spielte. Im Jahr 2015 zog sie sich vom Kricketspiel zurück, arbeitet aber seitdem weiter als Fernsehmoderatorin.

Matt Chapman

Matt Chapman ist ein englischer Profi-Snookerspieler. Er gewann die britische Meisterschaft 2011 und die World Open 2012. Er ist auch ein erfahrener Pokerspieler und trat in den BBC-Sendungen The Cube und Countdown auf, wo er gegen Suzi Perry den zweiten Platz belegte.

Emma Spencer

Emma Spencer ist eine Moderatorin bei Sky Sports News. Sie ist seit 2003 als Moderatorin tätig, davor war sie Schauspielerin, Model, Tänzerin und Cheerleaderin.

Seit dem Start des Senders im Jahr 2003 ist sie dort als Moderatorin tätig.

Jason Weaver

Jason Weaver ist ein Moderator bei BT Sport. Er ist ein ehemaliger Profifußballer, der für Liverpool, Blackburn Rovers und Wigan Athletic gespielt hat.

Er begann seine Karriere 1998 bei Crewe Alexandra, bevor er 2004 zu Port Vale wechselte. Anschließend wechselte er zu Everton, wo er zwei Jahre lang blieb, bevor er 2008 für 4 Millionen Pfund nach Liverpool kam. Er gab sein Debüt für den Verein gegen Stoke City, hatte aber Schwierigkeiten, sich in der ersten Mannschaft zu etablieren, und wurde während seiner Zeit in Anfield zweimal ausgeliehen: einmal an West Bromwich Albion und dann an Blackpool, wo er in vierzehn Einsätzen fünf Tore erzielte!

Im Jahr 2012, nachdem er Liverpool verlassen hatte, unterschrieb er erneut bei Blackpool, wurde aber nur ein Jahr später entlassen, nachdem er in der Liga kein einziges Tor erzielt hatte! Danach ging er auf Probe zu Cardiff City, doch daraus wurde nichts, und so spielte er zwei Spielzeiten lang in der Unterliga, bis er sich schließlich vom Profifußball zurückzog, als Wigan Athletic ihm 2013 eine einjährige Vertragsverlängerung anbot, die leider nicht ausreichte…

Wettende Moderatoren

Wettmoderatoren sind ein beliebter Bestandteil der Wettbranche. Sie sind oft ehemalige Sportler oder Trainer und können sehr charismatisch sein, mit einem starken Sinn für Humor.

Sie sind auch gut über ihren Sport informiert und haben ein Interesse daran, über neue Entwicklungen in der Welt der Sportwetten auf dem Laufenden zu bleiben.

Conclusion

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Wettmoderatoren eine großartige Möglichkeit sind, Ihr Publikum während der Präsentation bei der Stange zu halten und ihm zu helfen, sich mehr von dem zu merken, was Sie gesagt haben. Sie sollten sparsam eingesetzt werden, können aber auch sehr effektiv sein, wenn sie richtig eingesetzt werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.