Wie seriös ist DrückGlück?, Was ist mit DrückGlück los?

Ist DrückGlück legal?

Bereits seit 2012 waren damit Glücksspiele im Internet für die Einwohner legal, wenn der Betreiber über eine Lizenz in Schleswig-Holstein verfügte.

Wie funktioniert die Auszahlung bei DrückGlück?

Zahlungsmethoden bei DrückGlück Bei einer Auszahlung per Banktransfer hast du dein Geld innerhalb von 2 bis 7 Tagen auf deinem Konto. Ein Limit liegt nicht mehr vor, du kannst also jeden Betrag auf dein Konto überweisen. Für Einzahlungen gilt eine Mindesteinzahlung von 10 €.

Was ist mit DrückGlück los?

Die Titanium Brace Marketing Ltd., Anbieterin des Online-Casinos „Drückglück“, muss ihr die verlorenen Einsätze zurückzahlen – mehr als 58.000 Euro. Das hat das Landgericht Regensburg mit Urteil vom 31.05.2021 entschieden (Az.: 71 O 3074/20). Grund: Die Titanium Brace Marketing Ltd.

Wie schnell zahlt DrückGlück aus?

Mit ihr sind Zahlungen und Abhebungen lokal möglich. Die Gebühren lassen sich als überschaubar bezeichnen, ganz kostenlos geht es jedoch nicht. DrückGlück erledigt Transaktionen auf Ihr Neteller Konto sofort. Nach wenigen Sekunden erhalten Sie die Auszahlungsbestätigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.